Aktuelle Infor­ma­tionen zur Corona-Krise:

Die SPK-Gruppe arbeitet derzeit vorsorglich im Home-Office. Um Sie weiterhin bei allen Themen optimal beraten zu können, stehen wir für Sie telefo­nisch, per Email und über Video­kon­fe­renzen zur Verfügung. Das Tages­ge­schäft läuft in dieser Zeit normal weiter.

Das Sekre­tariat ist besetzt und es können Unter­lagen entge­gen­ge­nommen werden. Wir bitten Sie hier jedoch um vorherige Ankün­digung. Sie erreichen uns unter:

Telefon: 0751–5680‑0

Mail: info@spkgruppe.de

 

Ihre Ansprech­partner für folgende Sonder­themen während der COVID-19-Krise:

Steuer­stun­dungen / Herab­setzung von Voraus­zah­lungen

Zustän­diger ist jeweils Ihr betreu­ender Steuerberater/Mandatsverantwortlicher

 

Kurzar­bei­tergeld (KUG)

Herr Dr. Jonas Wäschle, Tel. 0751–5680-187

 

Liqui­di­täts­hilfen / Kosten­ein­spa­rungen

Herr Daniel Milz, Tel. 0751–5680-176

 

Aktuelle Maßnahmen des Gesetz­gebers und der öffent­lichen Hand in der Corona-Krise:

Kurzarbeit: Aktuelle Infor­ma­tionen der Arbeits­agentur zum Thema Kurzar­bei­tergeld sowie ein Merkblatt, in dem die aktuell geplanten Änderungen dazu darge­stellt werden.

Arbeits­recht: Antworten auf die wichtigsten arbeits­recht­lichen Fragen gibt es bei den FAQs des Bundes­mi­nis­te­riums für Arbeit und Soziales.

Steuer­recht: Im Schreiben des Bundes­mi­nis­te­riums der Finanzen wird veran­lasst, dass der Fiskus großzügig mit Steuer­stun­dungen und der Anpassung von Steuer­vor­aus­zah­lungen umgeht.

Insol­venz­recht: Laut einer Presse­mit­teilung des Bundes­mi­nis­te­riums der Justiz und für Verbrau­cher­schutz soll die Insol­venz­an­trags­pflicht für Unter­nehmen, welche infolge der Corona-Krise in eine finan­zielle Schieflage geraten, temporär ausge­setzt werden.

Liqui­di­täts­hilfen: Die KfW hat bereits Maßnahmen für umfas­sende Liqui­di­täts­hilfen auf den Weg gebracht. Einen Überblick dazu gibt es hier. Zusätzlich wird das Land Baden-Württemberg nicht zurück­zahlbare Sofort­hilfen für Solo-Selbständige und Klein­un­ter­nehmen mit bis zu 50 Mitar­beitern zur Verfügung stellen. Weitere Infor­ma­tionen hierzu folgen im Laufe dieser Woche.

Bleiben Sie gesund! Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ihre SPK-Gruppe